Schulungen zur Steigerungen des Sicherheitsbewusstseins: Module, Videos und Materialien: Wichtige Funktionen und Vorteile

Schulungen zur Steigerungen des Sicherheitsbewusstseins: Module, Videos und Materialien > Schulungen zur Steigerungen des Sicherheitsbewusstseins: Module, Videos und Materialien: Wichtige Funktionen und Vorteile

Wichtige Funktionen und Vorteile der Schulungsmodule

Interaktivität

Konzentrierte, „mundgerechte“ Schulungen

Jedes unserer Standardmodule hat eine Länge von 10–15 Minuten und enthält interaktive Schulungen zu einem bestimmten Sicherheitsthema. Endnutzer nehmen an drei bis vier Lektionen und abschließenden Aufgaben teil, mit denen ihr Verständnis der Materialien für Sicherheitsbewusstsein geprüft wird. Noch gezielter sind unsere Mini-Module mit einer Länge von 5–7 Minuten, die ein oder zwei Lektionen plus Aufgaben umfassen. Unser Ansatz unterscheidet sich deutlich von monolithischen Schulungsmethoden, die Anwender in deutlich längeren Präsentationen mit verschiedenen Themen bombardieren und deren Quiz-Fragen nicht in die Schulung integriert sind.

  • Auf Mitarbeiter orientierte
    Interaktivität Endnutzer müssen mit unseren Modulen interagieren und können dabei selbst die Geschwindigkeit sowie ihren eigenen Fortschritt bestimmen. Dabei müssen sie bei jeder Lektionsaufgabe ein bestimmtes Mindestmaß an Kompetenz nachweisen, bevor sie fortfahren können. Die Module können problemlos innerhalb einer einzigen Sitzung absolviert werden. Die Anwender haben jedoch auch die Möglichkeit, ihren Fortschritt zu speichern und eine Lektion oder Aufgabe zu einem späteren Zeitpunkt neu zu starten.
  • Sofortige Rückmeldung
    Endnutzer erhalten Rückmeldungen zu jeder Aufgabenfrage – unabhängig davon, ob sie rwichtig oder falsch geantwortet haben. Dadurch werden sie auf jedem Schritt ihres Weges geschult und sehen nicht nur eine Richtig/Falsch-Anzeige, sondern erfahren, warum ihre Auswahl richtig oder falsch war.

Customization Center

Das Customization Center ist Teil der Proofpoint-Plattform für Sicherheitsschulungen Es ermöglicht Administratoren die Anpassung der interaktiven Schulungen an kundenspezifische Richtlinien, damit sie für das eigene Unternehmen relevanter sind. Je stärker die Inhalte an die Sicherheitsrichtlinien, Handlungsanweisungen und Rollen in Ihrem Unternehmen angepasst sind, desto effektiver sind die Schulungen für Ihre Endnutzer. 

Dank der Anpassungsmöglichkeiten können Sie die Inhalte flexibel personalisieren. Das Customization Center bietet folgende Möglichkeiten: 

  • Nutzen Sie den branchenweit ersten Learning Science Evaluator, der Anleitungen zu personalisierten Inhalten bereitstellt. Dadurch wird gewährleistet, dass wissenschaftlich bestätigte Lernprinzipien eingehalten werden und sich das Nutzerverhalten ändert.

  • Sie können die meisten sichtbaren Textteile anpassen (einschließlich der Quizfragen und des Texts in allen unterstützten Sprachvarianten), um sie für Ihr Unternehmen zu personalisieren. 

  • Sie können eigene rollenbasierte Schulungen für bestimmte Funktionen, Abteilungen oder Regionen in Ihrem Unternehmen erstellen und so gewährleisten, dass die Inhalte für diese konkreten Endnutzer oder Gruppen relevant sind.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Schulungsinhalte weiterhin für mehrsprachige Zielgruppen mit den verwalteten Sprachen konsistent sind.

  • Entfernen Sie Kursinhalte und zugehörige Quizfragen, die für Ihr Unternehmen nicht relevant sind (Inhalte können für alle Sprachvarianten entfernt werden).

  • Ändern Sie den für das Bestehen notwendigen Wert für jedes Modul, um ihn an den Wissensstand und den Cybersicherheitsreifegrad in Ihrem Unternehmen anzupassen.

Weitere Anpassungsmöglichkeiten

Zusätzlich zum Customization Center können Sie mithilfe sogenannter „Training Jackets“ kundenspezifische und personalisierte Inhalte am Anfang und Ende jedes Schulungsmoduls hinzufügen. Sie können Ihre Endnutzer beispielsweise an bestimmte Unternehmensrichtlinien erinnern, ein Zertifikat zum Abschluss der Schulung anhängen oder einen Abfragebildschirm zur Richtlinienanerkennung integrieren. Wenn Sie die Kennwortrichtlinien in der Plattform für Sicherheitsschulungen anpassen, werden diese automatisch in den Modulen der Reihe zu Kennwortschutz angezeigt.

Berichte

Wir bieten nicht nur Zusammenfassungen der Schulungsergebnisse, sondern detaillierte Berichte über Ihre Schulungsaufgaben. Dynamische Filterung, Balkendiagramme und statistische Vergleiche geben Ihnen sowohl eine allgemeine Übersicht als auch Details über die Ergebnisse Ihrer Mitarbeiter und helfen Ihnen beim Erfassen von Business Intelligence, die Sie zur effektiven Verwaltung und Anpassung Ihrer Maßnahmen benötigen. Außerdem bietet unsere Schulungsrangliste einen Dashboard-ähnlichen Überblick über die am besten abschneidenden Personen und Abteilungen. Damit lässt sich Ihr Schulungsprogramm zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins leicht um Gamification-Prinzipien ergänzen, mit denen Sie die Teilnehmer zusätzlich motivieren können.

Automatische Anmeldung

  • Automatische Zuweisungen von Cybersicherheitsschulungen basierend auf Testergebnissen
    Unsere einzigartige Funktion für automatische Anmeldungen, die in unseren ThreatSim®-Phishing-Simulationen und den vordefinierten CyberStrength®-Wissenstests enthalten ist, erlaubt die automatische Bereitstellung von Schulungen für Ihre anfälligsten Anwender. Wenn die automatische Anmeldung aktiviert ist, werden jedem Anwender, der auf einen simulierten ThreatSim-Phishing-Angriff klickt oder bei den vordefinierten CyberStrength-Tests einen festgelegten Kompetenzwert nicht erreicht, automatisch die lizenzierten Schulungsmodule Ihrer Wahl zugewiesen.
  • Intuitives Learning Management System (LMS)
    Über unsere vielseitige und SaaS-basierte Plattform für Sicherheitsschulungen können Sie auf alle lizenzierten Schulungsmodule zugreifen. Innerhalb dieses eigens entwickelten LMS können Sie auch Erinnerungen sowie weitere Programmkommunikation anpassen und planen.

Fristbasierte Schulungen

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, langfristige und wiederholbare Schulungsaufgaben z. B. für Schulungen neuer Mitarbeiter zu implementieren? Unsere fristbasierten Schulungsaufgaben sind hier ideal geeignet. Sie können einzelnen Anwendern oder Anwendergruppen nach Belieben Schulungsaufgaben zuweisen. Fristbasierte Schulungen müssen innerhalb eines bestimmten Zeitraums von den Anwendern absolviert werden, wobei das Fristende von der ersten Zuweisung der Aufgabe abhängt. Die Anwender erhalten je nach Konfiguration entsprechende Benachrichtigungen.

Multinationale Unterstützung

Multinationale Unternehmen können Cybersicherheitsschulungen in mehr als 35 Sprachen bereitstellen, die in einem Dropdown-Menü wählbar sind. Unsere professionell übersetzten und lokalisierten Inhalte bieten effektive und einheitliche Schulungen für Mitarbeiter an allen Bürostandorten. Elemente wie Domänen, Marken/Logos, Personennamen, Währungen und regionale Referenzen (wie Datums-/Zeitangaben und Adressen) sind sprachspezifisch und machen das Schulungserlebnis für die weltweiten Anwender persönlicher, relevanter und ansprechender.

Für Mobilgeräte geeignet

Die Mehrzahl unserer Schulungsmodule ist jetzt in einem für Mobilgeräte geeigneten Format verfügbar, sodass Ihre Anwender die Schulungen jederzeit, an jedem Ort und auf jedem vernetzten Gerät absolvieren können. Unsere Module entsprechen den Standards U.S. Section 508 sowie den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 AA, damit alle verfügbaren und für Mobilgeräte geeigneten Schulungen von Mitarbeitern mit Behinderungen aufgerufen und absolviert werden können.

Nahtlose Integration

Obwohl unsere Schulungsmodule eigenständig verwendet werden können und das Kernstück Ihres Schulungsprogramms zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins bilden, empfehlen wir die Integration Ihrer Schulungsaktivitäten in unsere Tools für Wissenstests und Festigung. Die Module sind SCORM-kompatibel, um die nahtlose Integration in ein vorhandenes LMS (Learning Management System) zu ermöglichen. Unsere Produkte CyberStrength sowie ThreatSim unterstützen die automatische Anmeldung. Dabei werden Tests und nachfolgende Schulungen automatisch verknüpft. Zudem festigen unsere Schulungsmaterialien die wichtigsten Botschaften und empfohlenen Vorgehensweisen unserer Module.

Wichtige Funktionen und Vorteile der Videokampagnen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins

Anpassbare Inhalte

Die Materialien der Videokampagnen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins sind über unser Portal abrufbar und können jederzeit heruntergeladen werden, so lange Ihre Lizenz gültig ist. Nachdem Sie die Dateien abgerufen haben, können Sie kundenspezifische Inhalte am Anfang und Ende jedes Videos hinzufügen (der Videoinhalt selbst ist nicht anpassbar). Mithilfe der begleitenden Poster und Bilder – die Gestaltungselemente und wichtige Botschaften aus den Videos aufgreifen – lassen sich Schilder, Werbeartikel, Bildschirmschoner und andere visuelle Elemente erstellen, um Ihre Initiativen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins zu ergänzen. Fügen Sie Logos und weitere unternehmensspezifische Informationen in die begleitenden Poster ein und nutzen Sie die Bilder zur Erstellung von Kampagnenelementen, die auf die Mitarbeiter Ihres Unternehmens ansprechend wirken.

Multinationale Unterstützung

Die Videos zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins und ihre begleitenden Poster sind in mehr als 25 Sprachen verfügbar. Direkt nach der Lizenzierung kann Ihr Unternehmen mehrere Administratoren festlegen, die auf das Portal zugreifen und an ihren Standorten auf der ganzen Welt Dateien herunterladen können. Dadurch ist es nicht mehr notwendig, dass ein einziger Administrator alle Übersetzungen international verteilen muss. Wählen Sie vor dem Download aus unserem Portal für Materialien zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins einfach die bevorzugte Sprache in einem Dropdown-Menü aus.

Wichtige Funktionen und Vorteile der Schulungsmaterialien

Einfacher Zugriff auf Materialien

Unser benutzerfreundliches Online-Portal gibt Ihnen unbegrenzten Zugriff auf unsere Schulungsmaterialien. Diese schulungsbezogenen Poster, Bilder und Artikel können während der Laufzeit Ihrer Lizenz jederzeit direkt heruntergeladen werden.

Mehrere Größen und Formate

Poster für Sicherheitsbewusstsein sind in zwei Größen verfügbar (28 cm x 43 cm und 60 cm x 90 cm) und können einfach in den Aufenthaltsräumen Ihres Unternehmens platziert werden, während Ihre Anwender ihre Schulungsaufgaben ausführen. Unsere Bilder können in der Auflösung von 1024 x 768 Pixeln in Bildschirmschoner, elektronische schwarze Bretter, Intranets und weitere visuelle Medien eingebunden werden. Und als ideale Ergänzung für Unternehmens-Newsletter, E-Mail-Warnungen für Mitarbeiter und andere Kommunikation können unsere eigens geschrieben Artikel bequem aus dem Portal heruntergeladen werden.

Multinationale Unterstützung

Unsere Schulungsmaterialien für Cybersicherheit sind in mehr als 15 Sprachen verfügbar, sodass multinationale Unternehmen empfohlene Vorgehensweisen in Niederlassungen auf der ganzen Welt festigen können.