Proofpoint Information Protection

Information Protection


Lösungen zum Schutz von Informationen spielen bei Sicherheitsprodukten und anderen Technologien sowie bei Prozessen und Richtlinien zur Absicherung Ihrer Informationen eine wichtige Rolle und schützen Ihre Daten vor unabsichtlichem Fehlverhalten, Angriffen und Risiken durch Insider. Dabei decken die Lösungen Cloud-Dienste und -Anwendungen, E-Mails, Endpunkte, das Web sowie lokale und freigegebene Cloud-Dateifreigaben ab. Sie konsolidieren Informationen zu Inhalten, Bedrohungen sowie Verhaltensweisen und ermöglichen einen personenzentrierten Data Loss Prevention-Ansatz. Durch unsere moderne Architektur, die sich unkompliziert bereitstellen und pflegen lässt, erhalten Sie schnelle Rendite und optimieren das Erlebnis für Ihre Anwender.

Dank einer hochentwickelten Bedrohungsanalyse schützt Proofpoint wirkungsvoll vor Ransomware und Malware

Daten in E-Mails, Cloud-Anwendungen, auf Endpunkten, in lokalen sowie freigegebenen Cloud-Repositorys suchen, überwachen und absichern.

Untersuchung der Inhalte

Vollständiger Überblick über Ihre Daten

Auf unsere kanalübergreifenden DLP-Detektoren können Sie sich verlassen. Sie werden seit fast 15 Jahren gepflegt und nutzen KI-gestützte Datenklassifizierung, sodass Ihnen ein breites Spektrum an integrierten Vorlagen und Erkennungstechniken zur Verfügung steht. Dazu gehören vortrainierte KI-gestützte Klassifizierer, Wörterbücher, reguläre Ausdrücke, Smart-IDs, Näherungsabgleiche, exakter Datenabgleich, Kennzeichnungen mit Metadaten sowie Fingerprinting für Dateien. Mithilfe dieser Tools können Sie problemlos Informations- und Datenschutzvorschriften verschiedener Branchen (z. B. PCI DSS, HIPAA und DSGVO) einhalten und komplexe geschäftskritische Dokumente (z. B. geistiges Eigentum, juristische Dokumente und Verträge zu Fusionen und Übernahmen) schützen.

ANWENDERVERHALTEN

Den Kontext nutzen

Mithilfe von Kontext können Sie die Fragen nach dem Wer, Was, Wann, Wo und Warum zu Warnmeldungen und zu den tatsächlichen Ereignissen sofort beantworten. Sie erfahren, woher Dateien oder Daten stammen und wohin sie über welches Medium verschoben werden. Dadurch erhalten Sie Einblick in die Aktivitäten Ihrer Anwender. Und durch die Korrelation der Anwenderaktivitäten und Datenbewegungen kann Ihr Sicherheitsteam schnell reagieren, um geschützte Informationen vor Datenverlust oder Insider-Bedrohungen zu schützen.

ERKENNTNISSE ZU BEDROHUNGEN

Stärkerer Datenschutz vor externen Risiken

Die Ergänzung Ihrer DLP-Lösung durch erstklassige Bedrohungsdaten ist ein Muss. Dadurch erfahren Sie, ob Ihre geschützten Informationen oder Daten aufgrund eines Anwenders gefährdet sind, dessen Konto kompromittiert oder gefährdet ist.

VERWALTUNG VON ZWISCHENFÄLLEN

Optimiertes Management der Sicherheitsverletzungen

Sie können problemlos DLP-Zwischenfälle kanalübergreifend überwachen sowie verwalten und erhalten einen Überblick über Inhalte, Anwenderverhalten sowie Bedrohungstelemetrie – und zwar über eine zentrale Konsole. Dadurch lassen sich Zwischenfälle mit einer detaillierten Ansicht innerhalb der Konsole sowie mit kanalspezifischen Optionen schnell beheben.

MODERNE ARCHITEKTUR

Schnelle Rendite durch eine Cloud-native Plattform

Proofpoint Information Protection basiert auf einer modernen Software-Architektur, die weltweite Unternehmensumgebungen unterstützt. Sie lassen sich einfach implementieren, sind Cloud-basiert und amortisieren sich bereits nach kurzer Zeit. Dank unserer Inline-Methoden, der APIs sowie der Isolierungsfunktionen erhalten Sie die Transparenz und Durchsetzungsmöglichkeiten, die Sie zum Schutz Ihrer Daten benötigen, und kommen dabei der Arbeitsweise Ihrer Anwender entgegen. Außerdem machen unsere schlanken Endpunkt-Sensoren den ressourcenintensiven Ansatz klassischer Lösungen überflüssig. Dadurch profitieren Sie von größerer Informationssicherheit und halten gleichzeitig Ihre regionalen Vorschriften für Datensouveränität und Datenschutz ein.

FUNKTIONEN UND VORTEILE

Weitere Informationen über unsere Produkte

Enterprise Data Loss Prevention

Unser einzigartiger Ansatz kombiniert Telemetriedaten zu Inhalten, Verhaltensweisen und Bedrohungen und deckt die gesamte Bandbreite an Datenrisiken durch fahrlässig handelnde, kompromittierte und böswillige Anwender ab.


Weitere Informationen zu Enterprise DLP

Email Data Loss Prevention

Nutzen Sie unsere integrierten Richtlinien und detaillierten Inhaltsprüfungen, um vertrauliche Daten in E-Mails einfach zu erkennen und zu verwalten.


Weitere Informationen zu Email DLP

Email Encryption

Gewährleisten Sie mit richtlinienbasierter Verschlüsselung für E-Mails und Anhänge die sichere Kommunikation. Der nahtlose Mobilgerätezugriff und die Schlüsselsperre per Self-Service bieten Transparenz für Ihre Anwender.


Weitere Informationen zu Email Encryption

Cloud App Security Broker (CASB)

Nutzen Sie risikobezogene Datensicherheit und hochentwickelten Bedrohungsschutz für Cloud-Anwendungen wie Microsoft 365 (Office 365), G Suite, Amazon Web Services (AWS) und andere.


Weitere Informationen zu unserem Cloud App Security Broker

Insider Threat Management

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Datenverlust, schädlichen Aktionen und Markenschädigung, die durch böswillig, fahrlässig oder unbewusst falsch handelnde Anwender entstehen.


Weitere Informationen zu Insider Threat Management

Intelligent Classification and Protection

Die Lösung identifiziert Ihre Dateien mit geschäftskritischen Daten, die lokal oder in der Cloud gespeichert sind, bietet sofort umsetzbare Priorisierung zur Minimierung Ihrer Gefährdung und optimiert Ihre kanalübergreifenden DLP-Maßnahmen. Im Gegensatz zu eigenständigen KI-Lösungen baut Proofpoint Intelligent Classification and Protection auf Ihrer personenzentrierten Strategie auf, um Datenrisiken durch fahrlässige, kompromittierte oder böswillige Anwender zu verhindern.


Weitere Informationen zu Intelligent Classification and Protection

Data Discover

Mit Proofpoint Data Discover erkennen Sie gefährdete sensible und vertrauliche Daten in lokalen Dateifreigaben und SharePoint-Sites. Visualisieren Sie die Situation und automatisieren Sie die Behebung.


Weitere Informationen zu Data Discover