State of the phish 2022

Threat Report

State of The Phish-Bericht 2022

Phishing-E-Mails sind eine ständige Bedrohung, doch nicht jeder fällt darauf herein. In unserem achten jährlich erscheinenden State of the Phish-Bericht erfahren Sie, wie sehr Anwender durch die größten Cyberbedrohungen gefährdet sind. Der diesjährige Bericht stellt die aktuellen Bedrohungen vor und zeigt, wie gut Anwender darauf vorbereitet sind. Dazu haben wir Wissenstests durchgeführt, die Reaktionen auf simulierte Phishing-E-Mails erfasst und Selbsteinschätzungen der Anwender zu ihren Gewohnheiten beim Thema Cybersicherheit eingeholt. Basierend darauf können wir Ihnen detaillierte Informationen, Einblicke und Empfehlungen geben. Sie erhalten Informationen zu folgenden Themen:

  • Auswirkungen von Social-Engineering-Angriffen
  • Fehlerquoten auf Unternehmens-, Branchen- und Abteilungsebene, einschließlich Daten zu Meldungsraten und zur Resilienz
  • Informationen zu neuen Bedrohungen und unternehmensspezifische Erkenntnisse, die Ihre Cyberabwehr beeinflussen können (und sollten)
  • Lücken bei den Kenntnissen Ihrer Anwender sowie Verhaltensweisen bei der Cybersicherheit, die Ihr Unternehmen gefährden
  • Bedrohungstrends und Empfehlungen dazu, wie Sie Ihre Cyberabwehr verbessern können

Laden Sie Ihre Ausgabe jetzt herunter.