Data Sheet

Proofpoint Email Protection

Mehr als 90 % aller Cyberangriffe beginnen heute mit einer E-Mail. Das macht die E-Mail zum wichtigsten Bedrohungsvektor.1 Neben verbreiteten E-Mail-Bedrohungen wie Phishing und Malware tritt mit Business Email Compromise (BEC), der so genannten Chefmasche, eine weitere gefährliche E-Mail-Angriffsform auf den Plan, die sich speziell gegen Mitarbeiter in Unternehmen richtet. Proofpoint Email Protection entdeckt bekannte ebenso wie unbekannte Bedrohungen, die anderen Tools entgehen. Dafür analysiert Proofpoint täglich Milliarden E-Mails und findet dadurch mehr Bedrohungen und ist besser in der Lage, gut getarnte Malware-lose Bedrohungen wie Impostor-E-Mails, die Adressaten durch die Nutzung einer gefälschten Identität zu überlisten versuchen, schnell und zuverlässig zu erkennen. Dank Email Protection können Unternehmen den allergrößten Teil der Bedrohungen abwehren, noch bevor sie in die Postfächer Ihrer Anwender zugestellt werden.