Generic Computer Code Background

Allgemeine EU-Datenschutz-Grundverordnung

Identifizieren Sie Ihre sensiblen Daten. Schützen Sie sie vor modernen Bedrohungen. Reagieren Sie schnell, wenn etwas schiefläuft. Schützen Sie Einzelpersonen und Ihr Unternehmen mit Proofpoint.

Was ist die DSGVO?

Die DSGVO steht für Datenschutz-Grundverordnung (Engl. GDPR, General Data Protection Regulation) und ist ein Datenschutzgesetz der Europäischen Union (EU), das die Regeln zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Personen mit Wohnsitz in der EU stärkt. Es tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Wenn Sie über Endbenutzer, Kunden und Mitarbeiter in der EU verfügen – selbst wenn Ihr Unternehmenssitz in einer anderen Region liegt – benötigen Sie eine GDPR Deutschland-Lösung, die Ihnen hilft, personenbezogene Daten zu entdecken, zu schützen und zu überwachen, um den EU GDPR Richtlinien zu genügen.

Beenden Sie das Rätselraten um die GDPR-Compliance!

Wir helfen Ihnen, sensible und personenbezogene Daten aus der EU zu identifizieren. Wir helfen Ihnen, diese entsprechend den GDPR Regelungen in Deutschland vor modernen Bedrohungen zu schützen. Und sollte etwas schiefgehen, helfen wir Ihnen, schnell auf Angriffe zu reagieren und diese genau offenzulegen.

Identifizieren und klassifizieren Sie personenbezogene Daten

Sie können nicht schützen, was Sie nicht sehen können. Unsere GDPR-Lösung zeigt, wo Sie sensible Kundendaten speichern und wer Zugriff auf diese hat – sei dies in Ihrem Netzwerk oder in der Cloud.

Wir helfen Ihnen Compliance-Probleme in Echtzeit zu finden und zu beseitigen. Unser Dashboard zeigt potenzielle GDPR-Probleme mit Hilfe von Visualisierungs-Tools wie Heatmaps und Excess-Exposure-Diagrammen, die die größten Schwachstellen schnell sichtbar machen.

Schützen Sie Ihre personenbezogenen Daten

E-Mail-Angriffe können dazu führen, dass unter der GDPR geschützte Daten gestohlen, beschädigt oder offengelegt werden. Wir helfen Ihnen, dies zu stoppen, damit Ihre Compliance aufrecht erhalten bleibt.

Unsere Lösung erkennt und blockiert unsichere Anhänge und URLs, bevor diese Ihren Posteingang erreichen. Und sie stoppt Angriffe, bei denen keine Malware verwendet wird, einschließlich E-Mail-Betrug und Phishing nach Anmeldeinformationen. Falls etwas schiefläuft, helfen wir auch die Daten der Kunden vor der Offenlegung bei einem Angriff oder versehentliches Versenden per E-Mail durch Mitarbeiter zu schützen.

Außerhalb der E-Mail-Konten Ihres Unternehmens schützen wir privaten Zugriff auf E-Mail über das Web auf Unternehmensgeräten und in Unternehmensnetzwerken. Und wir schützen Daten in der Cloud und in SaaS-Anwendungen (Software-as-a-Service).

Reagieren und melden

Bedrohungen ändern sich und Angreifer entwickeln sich weiter. Keine Abwehr kann alle Vorfälle verhindern. Deswegen ist die GDPR-Compliance eine kontinuierliche Anstrengung.

Wenn etwas schiefläuft, helfen wir Ihnen, die Bedrohungen schnell einzugrenzen und den Umfang des Angriffs zu verstehen, damit Sie die unter der GDPR (DSGVO) erforderlichen Offenlegungen schnell und genau bereitstellen können. Und unsere GDPR-Lösung lernt bei jedem neuen Angriff dazu, damit Sie für potenzielle zukünftige Bedrohungen besser gerüstet sind.

Sind Sie für die GDPR in Deutschland bereit?