Email Isolation Banner

CyberStrength: Wichtige Funktionen und Vorteile

Simulierte Phishing-Angriffe und Wissenstests > CyberStrength: Wichtige Funktionen und Vorteile

Bibliothek mit über 230 Fragen

Dank unseres umfangreichen Bestands mit mehr als 230 Cybersicherheitsfragen können Sie Ihre Endnutzer zu allen Themen testen, die wir in unseren interaktiven Schulungsmodulen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins behandeln. Alle Fragen sind in mehr als 35 Sprachen verfügbar, sodass Sie Ihre weltweiten Mitarbeiter in ihren eigenen Sprachen einheitlich testen können.

In unserer Bibliothek finden Sie eine Reihe Phishing-bezogener Testoptionen (einschließlich Tests zu sicheren Interaktionen mit E-Mails, URLs und Websites). Sie sind jedoch längst nicht auf diesen einen Bedrohungsvektor beschränkt. CyberStrength hilft dabei, weitere reale Cybersicherheitsprobleme anzusprechen, beispielsweise die richtige Nutzung von Mobilgeräten und Mobilgeräte-Apps, die Erkennung und Vermeidung von Social-Engineering-Betrug sowie weitere Verhaltensweisen, die Ihre Mitarbeiter, Niederlassungen, Daten und Systeme beeinträchtigen können.

Kundenspezifische Analysen

Sie können Ihre Wissenstests für Cybersicherheit mit einer beliebigen Kombination und Anzahl von Fragen aus unserer Bibliothek anpassen. Dabei können Sie das Verständnis der Unternehmensrichtlinien, bekannter Sicherheitsprobleme und weitere Themen prüfen, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Tests an alle Anwender gleichzeitig oder nur an bestimmte Endnutzergruppen zu senden, die Sie anhand von Eigenschaften bestimmen (z. B. Abteilung oder Tätigkeitsbereich). Sie entscheiden selbst, welche Themen Sie abdecken möchten, wer welche Fragen erhält, wann eine CyberStrength-Aufgabe gesendet wird und bis wann sie erledigt sein muss.

Vordefinierte CyberStrength-Tests

Unsere 12 vordefinierten CyberStrength-Testoptionen, die jeweils eine festgelegte Auswahl an Fragen enthalten, vereinfachen die Verwaltung und verbinden die Wissenstests nahtlos mit unseren interaktiven Schulungsmodulen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins. Jeder vordefinierte CyberStrength-Test bietet die Möglichkeit zur automatischen Anmeldung, wobei die Administratoren einen Schwellenwert zum Bestehen der Aufgabe festlegen und anschließend automatisch nachfolgende Cybersicherheitsschulungen für Mitarbeiter unterhalb dieses Schwellenwerts zuweisen können.

Wir bieten derzeit die nachfolgend genannten vordefinierten CyberStrength-Optionen an. Die entsprechenden Cybersicherheits-Schulungsmodule zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins können über die automatische Anmeldung ausgewählt werden.

Umfassende Wissenstests

Wir bieten drei Optionen für umfassende Tests an: 55 Fragen, 33 Fragen und 22 Fragen. In allen drei Fällen ist eine festgelegte Auswahl an Fragen aus allen unseren CyberStrength-Compliance-Themen enthalten. Fragen zu DSGVO, PHI/HIPAA und PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) sind nicht in der Auswahl enthalten.

Administratoren können die automatische Anmeldung für die folgenden 11 Sicherheitsschulungsmodule deaktivieren und automatisch Zuweisungen entsprechend den Testergebnissen generieren:

  • Datensicherheit und Datenzerstörung
  • E-Mail-Sicherheit
  • Schutz von Mobilgeräten
  • Kennwortrichtlinien
  • Personenbezogene Daten
  • Physische Sicherheit
  • Sichere Nutzung sozialer Netzwerke
  • Sicheres Surfen im Web
  • Sicherheit jenseits des Büros
  • Social Engineering
  • URL-Schulung

Allgemeine Themen und dazugehörige interaktive Schulungsmodule

Jeder dieser 6 vordefinierten Tests umfasst 10–15 Fragen zu einem bestimmten Thema. Administratoren können automatisch mindestens eines der genannten Cybersicherheits-Schulungsmodule zuweisen, falls ein Anwender kein deutliches Verständnis des Themas nachweisen kann.

  • Phishing: E-Mail-Sicherheit, URL-Schulung oder Einführung in Phishing, Vermeidung gefährlicher Links, Vermeidung gefährlicher Anhänge sowie Dateneingabe-Phishing
  • Sicherheitsmaßnahmen: Datensicherheit und Datenzerstörung, Physische Sicherheit, Kennwortrichtlinien
  • Sicherheit unterwegs: Schutz von Mobilgeräten, Sicherheit von Mobilgeräte-Apps, Sicherheit jenseits des Büros
  • Online-Sicherheit: Sicheres Surfen im Web, Sichere Nutzung sozialer Netzwerke
  • Schutz personenbezogener Daten: Personenbezogene Daten, Datensicherheit und Datenzerstörung
  • Grundlagen der Absicherung Ihrer E-Mails: Einführung in Phishing, Vermeidung gefährlicher Links, Vermeidung gefährlicher Anhänge sowie Dateneingabe-Phishing

Compliance-bezogene Themen und dazugehörige interaktive Schulungsmodule

Unsere drei Compliance-bezogenen vordefinierten CyberStrength-Tests umfassen eine festgelegte Auswahl von 10–15 Fragen zu den Cybersicherheitsanforderungen von DSGVO, PHI/HIPAA oder PCI DSS. Mit der automatischen Anmeldung können die genannten gezielten nachfolgenden Schulungsmodule zugewiesen werden, falls das Testergebnis von Anwendern Zusatzschulungen erforderlich macht.

Zahlungskartenbranche: PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) Geschützte Gesundheitsinformationen: Geschützte Gesundheitsdaten (PHI) DSGVO: DSGVO im Überblick, DSGVO in der Praxis

Berichte

CyberStrength-Berichte geben Ihnen einen sofortigen Überblick über Stärken und Schwächen und erlauben die gezielte Zuweisung nachfolgender Schulungsmaßnahmen, um den wichtigsten Themen in verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens Rechnung zu tragen. In diesen Berichten sehen Sie wichtige Faktoren im Zusammenhang mit Ihren Cybersicherheitstests, beispielsweise:

  • Personen, Gruppen und Gesamtbewertung
  • Benchmark-Daten, die die Bewertung Ihrer Anwender mit anderen Endnutzern auf der ganzen Welt vergleichen
  • Bewertung nach Thema/Kategorie
  • Am häufigsten falsch beantwortete Fragen
  • Erledigungsstatus

Integriert in unsere Plattform für Sicherheitsschulungen

CyberStrength ist eine Komponente unserer Plattform für Sicherheitsschulungen, eines speziell für IT-Sicherheitsexperten entwickelten LMS (Learning Management System). Sie können auf alle unsere Test- und Schulungstools per Single Sign-On zugreifen und unsere intuitive Benutzeroberfläche vereinfacht die Programmkonfiguration und -verwaltung.

Die Verwaltungsfunktionen dieses Tools erlauben die einfache Erstellung und Zuweisung von Tests, Bewertung des Fortschritts, Weitergabe von Business Intelligence sowie die Ermittlung der Rendite.

Multinationale Unterstützung

Unser umfassender Bestand mit mehr als 185 CyberStrength-Fragen ist in mehr als 35 Sprachen verfügbar und wird kontinuierlich erweitert. Zudem vereinfachen die Verwaltungsfunktionen unserer Plattform für Sicherheitsschulungen die Erstellung, Bereitstellung und Verwaltung von Schulungsprogrammen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins in allen Regionen.