Bischof-Technologien

Bischof-Technologien erhöhen ihr Produktportfolio mit Proofpoint Essentials sowie weiterhin effektiv ihre größere Unternehmenskunden bedienen, Bischof Technologien können jetzt zusätzlich sorgen für die spezifischen Bedürfnisse der KMU-Kunden, mit einem 100 % Cloud-basierten Email Security Service, speziell für kleinere Unternehmen.

Bischof Technologies, Inc. liefert und maßgeschneiderte Lösungen für Datenmigration, Informationssicherheit und umfassende Information Governance, große Unternehmen, Regierungsbehörden und KMU unterstützt. Sie können Organisationen schützen Sie den Wert – und verringern das Risiko – die Angaben in ihrer Microsoft-basierten Kommunikations- und Collaboration-Infrastruktur, sowohl vor Ort und in der Cloud.

Herausforderung:
Mit ihrer bisherigen Service-Portfolio konnten Bischof Technologien ihre größeren Kunden voll befriedigen. Allerdings haben sie keine e-Mail-Security-Lösung, die für die individuellen Anforderungen ihrer KMU-Kunden gesorgt und als solche waren nicht auf potentielle Neukunden und Unternehmenswachstum.

Lösung:
Ihre Service-Angebote der Proofpoint Essentials Produkt vorzustellen. Proofpoint Essentials ist eine e-Mail-Security-Lösung speziell für KMU gebaut. Mit Proofpoint Essentials bieten Partnern wie Bischof den renommierten Proofpoint Standard Sicherheit und Unterstützung durch ein Produkt für kleinere Unternehmen.

Ergebnisse:

  • Bereitstellung und verkauft den Proofpoint Essentials-Service für ihre KMU-Kunden wurde ein überaus erfolgreichen Schritt für Bischof Technologien und ermöglichte das Team automatisch ihre Zielgröße Markt ausbauen und verbessern Unternehmen Wachstumschancen
  • Das Bischof-Team ist autark in der Verwaltung und Bereitstellung der Lösung dank der einfach zu bedienenden Oberfläche, einfache Bereitstellung Optionen und Tcl/TK-Tier-Management-Funktionen.
  • Ihr Produkt-Portfolio die Proofpoint Essentials-Lösung hinzufügen präsentiert eine erhöhte Chance für Bischof Technologien, mehr Kunden von vor-Ort in die Cloud zu wechseln.

Die Geschichte
Einfach ausgedrückt, haben Bischof keine Email Security-Lösung, die für die spezifischen Anforderungen der SMB-Kunden gesorgt. Also anstatt lassen Sie Geschäft durch ihre Finger Rutschen beschlossen das unternehmungslustige Team von Bischof, eine Option zu suchen, die ihnen erlauben würde, beide Kundentypen effizient zu unterstützen.

Bischof hat einen Kundenstamm von Großunternehmen mit Zehntausenden von Mitarbeitern bis hin zu Unternehmen mit nur ein paar Dutzend, so hatten sie eine echte Voraussetzung für eine Lösung, die für Unternehmen jeder Größe bietet. Gefunden zu haben Erfolg liefern das Array von Proofpoint Enterprise bereits verfügbaren angeboten, darunter Hahn, Archivierung, Datenschutz, Bischof konnten um sicherzustellen, dass ihre Großkunden erhielten, der Service und die Unterstützung, die sie benötigten. Aber ihre KMU-Kunden keinen Zugang zu diesen Lösungen hatten wie sie über die Bedürfnisse und die Skalierbarkeit des kleineren Unternehmens waren.

Also, als Proofpoint ihre neue Lösung für kleinere Unternehmen ins Leben gerufen, war selbstredend Bischof Technologien begeistert. Proofpoint Essentials-Service erfüllt alle praktischen und den gewerblichen Bedarf für ihre KMU-Kunden sowie die Bereitstellung von Enterprise-Class-Sicherheit und Kontinuität. So begann das Team sorgfältig zu beurteilen, das neue Angebot zu sehen, ob tatsächlich wie es schien die perfekte Passform für ihr Geschäft war und sicher genug nicht lange danach wurde eine neue, spannende Partnerschaft gegründet.

Warum wählte Bischof Technologien Proofpoint Essentials um ihre SMB-Kunden kümmern?
"Wir bei Bischof sorgfältig bewerten potentielle Lieferanten auf zwei Kriterien: überzeugende Technik und vertrauenswürdiger Mensch."  Dan Langille, Director of Business Development, Bischof Technologien

Wie sie mit der breiteren Proofpoint vertraut, die Dienstleistungen der Bischof-Team bereits die direkte und ehrliche Art hat es gefallen waren, Proofpoint Geschäft hat sich so daran interessiert, diese neueste Produktangebot für sich zu bewerten waren. Anhörung, dass Proofpoint Essentials ein "Pfund Sterling Ruf für Leichtigkeit und Robustheit" technische saust an Bischof angeordnet für eine Vollversion Demo gründlich inspizieren das gesamte Angebot hatten festgelegt das Feature, die Technologie, Benutzerfreundlichkeit und Kompatibilität. Nach einer Probezeit, wirklich bekommen ein Gefühl für den Dienst und Road-Test für sich selbst kam das Team zu den einstimmigen Beschluss, Proofpoint Essentials die Lösung, die Sie brauchten sei, um ihre KMU-Kunden-service. Durch die Zusammenarbeit mit einem dedizierten Channel Account Manager um alles einrichten, Hilfe Antwort Fragen und starten erste Personal training auf dem Produkt, Bischof Technologien waren zuversichtlich, dass das Team hinter Proofpoint Essentials waren "so solide und zuverlässig wie die Software selbst." Im Mai 2013 Bischof Technologien Proofpoint Essentials gestartet und nun stolz die vollständige Suite von Service-Pakete für ihre KMU-Kunden verkaufen; Anfänger, Business und Professional. Jetzt unabhängig von der Kundengröße, Anforderungen oder Budget sind Bischof Technologien zuversichtlich, dass sie die e-Mail-Sicherheitsoptionen für alle geschäftlichen Anforderungen entsprechen.

Was Liebe Proofpoint Essentials der Bischof-Team am meisten?

100 % Cloud-Technologie: Laut Bischof, 100 % Cloud-basierte Architektur sorgt für sehr effiziente Bereitstellung, Verwaltung und Unterstützung.  Dan Langille, Head of Business Development bei Bischof Technologien, bezeichnete die Proofpoint Essentials-Geschichte als einfach zu sagen, weil "die überwiegende Mehrheit der Kunden und Interessenten des Bischofs von on-Premise in die Cloud verschieben."

Einfach zu verwendende Schnittstelle: das Team von Bischof haben die Lösung einfach zu implementieren und verwalten und fand die Verwaltungskonsole sauber und intuitiv gefunden.  Ihre Ingenieure waren in der Lage, mit minimalem Anleitung von Proofpoint Essentials-Support-Team autark werden und bis und läuft in Minuten mit laufender Trainingsoptionen als und wann sie sie brauchen.

Das Team: Bischof hat Proofpoint Essentials-Team zu reagieren, unterstützend und äußerst kenntnisreich, nicht nur im Hinblick auf ihre Bedürfnisse, sondern zusätzlich werden gefunden und vor allem sie sind rücksichtsvoll und reaktiv auf die Bedürfnisse ihrer Kunden. 

Die Pakete: Bischof freut sich mit Proofpoint Essentials tiered Services, beschrieb sie als gut verpackt für spezifische Kundenanforderungen und preisgünstige leicht verkäuflich.  Darüber hinaus ermöglicht die zusätzlichen Funktionen in jedem aufeinanderfolgenden Paket Upsell-Möglichkeiten wie des Bischofs Klienten entwickeln müssen.

"Wir lieben die Tatsache, dass Proofpoint Essentials 100 % Cloud-basierte."  Dan Langille, Director of Business Development, Bischof Technologien

Kunden die Umstellung auf die Cloud
Proofpoint Essentials bietet Bischofs KMU-sales-Team mit "eine einfach zu verkaufen, einfach zu implementierende und robuste Lösung", die ihre vorhandenen Kernkompetenzen in IT-Sicherheit und Information Governance ergänzt. Als solche hat dies Bischof Technologien Gelegenheit, ihre Datenmigration Kompetenz, Kunden die Option zur Migration von Altsystemen auf Prämisse in die Cloud zur Verfügung gestellt.

"[Proofpoint Essentials] bietet eine logische Kreuz-Verkauf Gelegenheit unseren Datenmigration Kompetenz Kunden, wo wir migrieren von Horden von Unternehmen aus legacy on-Premise-Systeme in die Cloud sind." Dan Langille, Director of Business Development, Bischof Technologien

Insgesamt
Bischof Technologies ist jetzt in der Lage, für ihre gesamte Kundenbasis mit Proofpoint angeboten gerecht zu werden. Proofpoint Essentials ermöglicht es ihnen, ihre KMU-Kunden auf ein 100 % Cloud-basierten e-Mail-Security-Lösung speziell für die Bedürfnisse von kleineren Unternehmen leicht zu bewegen. 

Über Bischof Technologien
Liefert und maßgeschneiderte Lösungen für Datenmigration, Informationssicherheit und umfassende Information Governance, große Unternehmen, Regierungsbehörden und kleine und mittelständische Unternehmen unterstützt. Im Jahr 2002 gegründet. HQ in Elgin, Illinois, USA