cyber security

Drei Schritte zum Stoppen von Malware, Phishing, E-Mail-Betrug und mehr

Cybersicherheit im modernen Zeitalter

Heutige Sicherheits- und Compliance-Tools konzentrieren sich auf den Schutz der Peripherie. Sie verwalten zum Beispiel Endgeräte und sorgen dafür, dass die Systemschwachstellen gepatcht werden.

Doch Cyberkriminelle greifen heute nicht gezielt technische Fehler an, sondern menschliche Schwächen: Sie verleiten unaufmerksame Benutzer dazu, auf einen E-Mail-Anhang zu klicken. Sie täuschen unvorsichtige Kunden, damit diese ihre Anmeldedaten bei gefälschten Websites eingeben. Sie überzeugen treue Mitarbeiter, Geld an Kriminelle zu überweisen, die sich als ihr Geschäftsführer ausgeben.

Um solche raffinierten Angriffe zu stoppen, müssen Sie sich auf den Schutz der Menschen konzentrieren. Laden Sie unseren neuen Leitfaden „Cybersicherheit im modernen Zeitalter“ herunter und erfahren Sie, wie Sie eine Sicherheitslösung aufbauen, die Folgendes kann:

  • Erkennen, wer wie angegriffen wird
  • Abwehren von Bedrohungen, bevor sie den Posteingang Ihrer Benutzer erreichen
  • Aufklären von Angriffen (bei den es nicht die Frage ist, ob, sondern wann sie eintreten)